PULLER Ring

  • PULLER Ring

    PULLER Ring

    PULLER Ring

  • 14.90004

    ab EUR 8,90

    inkl. 20 % USt
    zzgl. Versandkosten

    Art.Nr. PULLER Ring

    Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Informationen zu

PULLER Ring

Puller – eine geniale Möglichkeit deinen Hund körperlich und auch geistig auszulasten.  Du kannst während des Spazierganges die Kondition deines Hundes steigern. Den 3 verschiedene Übungen (Laufen, Springen, Ziehen) mit deinen  Puller-Ringen für insgesamt 20 Minuten sind gleich zu setzten mit einem 5 KM-Lauf oder  2 Stunden Hundetraining. Das Training mit den Puller-Ringen stärkt die Hund-Mensch Beziehung, den Gehorsam, sowie den Muskelaufbau. Konditionsprobleme gehören bei regelmäßigem Training nun der Vergangenheit an.
 
Die Ringe bestehen aus einem ungiftigen, erstaunlich robusten und sehr zahnschonenden Material.  Auch hinterlässt es keinen unangenehmen Geruch an den Händen. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht der Ringe, wodurch auch deine Kinder (unter Aufsicht) mit eurem Hund lange trainieren können.

LAUFEN - Du kannst den Puller-Ring werfen oder auch (mit ein bisschen Übung) rollen. Dein Hund soll dir den Ring bringen und falls euer Kommando „Aus“ noch nicht perfekt funktioniert, kannst du mittels Beutetausch den zweiten Puller-Ring anbieten. Daraufhin wird dein Hund den Ring fallen lassen und den von dir angebotenen nehmen. Die Ausdauer und der Gehorsam werden sich stetig verbessern.

SPRINGEN – Du kannst deinem Hund lernen auf Kommando zu springen (Anfänger sollten es jedoch mit der Höhe nicht übertreiben), während du deinen Puller-Ring in der Faust hältst. Durch die 2 Ringe kannst du deinen Hund ermutigen mit etwas Übung Höher und Schneller zu springen. Diese Übung verbessert erstens die Aufmerksamkeit des Hundes und seine Reaktion. Falls euer Hund auch das Temperament einer Abrissbirne hat, kann ich euch aus eigener Erfahrung empfehlen, gerade das Springen etwas kontrollierter durchzuführen um eine eventuelle Verletzungsgefahr zu vermeiden.

ZIEHEN – Auch dafür sind die Ringe hervorragend geeignet. Der für uns anstrengendere Teil, macht auch unseren Hunden einen Heidenspaß. Ermutige deinen Hund dazu, mit ganzer Kraft an dem Ring zu ziehen. Solltest du einen großen Hund haben, trainiert ihr gleich beide ;-) Durch diese Übung entwickelt dein Hund Kraft und Ausdauer.
 
In den Sommermonaten kann das Training noch durch Schwimmen ergänzt werden, da die Ringe schwimmfähig sind. Dein Hund wird die Puller-Ringe lieben, er arbeitet überschüssige Energie und vielleicht die eine oder andere Fettreserve ab und kann euer gemeinsames Training kaum mehr erwarten. Puller-Ringe können aber auch während des normalen Trainings als Belohnung eingesetzt werden.
 
Da das Training mit den Puller-Ringen wirklich sehr anstrengend für unsere Vierbeiner ist, muss das Ermüdungsniveau des Hundes kontrolliert werden.
 
Es gibt ihn in den Größen 18cm, 28cm und 30cm. Der Puller wird in den Größen 18cm und 28cm im 2er Pack geliefert.
 
PULLER Größe S für kleine Rassen und Hunde mit einem schwachen Griff, und daher ideal für: Zwergschnauzer, Zwergpinscher, Yorkshire-Terrier, Dackel, Mops ect.
Set bestehend aus zwei Ringen, Durchmesser 18 cm x 2 cm
 
PULLER Größe M ist für mittlere und große Rassen von Hunden entwickelt und daher zu empfehlen für: Labrador, Retriever, Schäferhunde, Dobermann ect.
Set bestehend aus zwei Ringen, Durchmesser 28 cm x 4 cm
 
PULLER Größe L ist für sehr große Rassen Dogge, Bernhardiner, Neufundländer ect. geeignet.
Kein Set, bestehend aus einem Ring, Durchmesser 30 cm x 8 cm
 
Hinweis: Die Puller-Ringe sind für das Training und die Bestätigung gedacht, aber nicht als ständiges Kauspielzeug gemacht. Hunde grundsätzlich nicht unbeaufsichtigt spielen lassen.